Edelman dreimal auf der Shortlist der PR Report Awards 2014

  • Work
10. März 2014
Logo PR Report Awards 2014

Bei den diesjährigen PR Report Awards ist die PR-Agentur Edelman dreimal für die begehrten PR-Trophäen nominiert.

Das Consumer Technology Team in München hat es mit dem Launch der Microsoft Konsole Xbox One gleich zweimal auf die Shortlist geschafft: in der Kernkategorie Technology sowie in der Schwerpunktkategorie Media Relations. Das Edelman Team hatte seit Anfang 2013 in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden Microsoft sowie mit Edelman Teams aus Europa und den USA an dem großen Launch-Projekt gearbeitet. Ziel der Kampagne war es, die untrennbar mit der Marke verknüpften Werte Unterhaltung, Spiele, Filme und vor allem Spaß auch auf die neue Generation der Konsole zu übertragen und Xbox One als das All-in-One Entertainment-System zu positionieren.

Die Social-Media-Aufklärungskampagne Aktiv gegen Rosacea mit Sex and the City-Star Cynthia Nixon für den Kunden Galderma hat es in der Schwerpunktkategorie Digital Communications und Social Media unter die Finalisten geschafft. Menschen mit Symptomen der Hauterkrankung Rosacea sollen durch die Kampagne zum Hautarztbesuch motiviert werden. Die Social-Media-Kanäle zur Aufklärungskampagne haben sich in den vergangenen Monaten zu einer der beliebtesten Plattformen rund um das Thema Rosacea etabliert: Über 5.000 Fans tauschen sich auf der Facebook-Seite aktiv über ihre Hautprobleme aus; Website und Blog sind im Google-Ranking auf Platz 2 unter dem Stichwort Rosacea zu finden und auch der YouTube-Kanal der Kampagne hatte bereits über 100.000 Viewer. Die Kampagne wurde konzipiert und umgesetzt von dem Edelman Healthcare Team Frankfurt.

Die Verleihung der PR Report Awards 2014 findet am 10. April 2014 in Berlin statt.

Ansprechpartner