PR-Journal Umsatz-Ranking 2014: Ein erfolgreiches Jahr für die Health-PR-Branche und Platz zwei für Edelman

  • Rankings
03. Juni 2015

Das Magazin Pharma RELATIONS hat eine Spezialauswertung der Health-PR-Branche des PR-Journal Umsatzrankings 2014 veröffentlicht. Zum ersten Mal seit Erhebung des Rankings ist die Branche "Gesundheit/Medizin/Pharma" mit 60,4 Millionen Euro Honoraranteil von 54 ausgewiesenen Agenturen das umsatzstärkste Kompetenzfeld. Edelman belegt in dieser Branchenauswertung Platz zwei.

"Das Wachstum des Healthcare-Sektors bei Edelman hat mehrere Gründe: Zum einen hat das in Frankfurt ansässige globale Health-Team, das Kunden mit Sitz im deutschsprachigen Raum bei der strategischen Planung und Umsetzung internationaler Kampagnen unterstützt, sehr stark zum Wachstum beigetragen. Zum anderen fragen Kunden zunehmend mehr Leistungen aus einer Hand nach. Neben klassischer PR sind es vor allem die Bereiche Marktforschung, Digital und Bewegtbild, die wir nach Bedarf mit an den Tisch bringen", sagt Martin Flörkemeier, Managing Director Edelman Frankfurt und Sector Lead Health.

Ansprechpartner