5 Fragen an: Anja Klein, Account Executive Consumer Technology

  • Backstage
01. Juni 2016
Anja Klein: Account Executive, Edelman.ergo

Monotonie und Langeweile? Eher nicht! Neben dem üblichen Agenturwahnsinn habe ich in den drei Jahren bei Edelman.ergo schon einiges erlebt: matschige Hindernisläufe, starbesetzte Events und eine Reise nach Jamaica sind da nur die Highlights. Thematisch konnte ich mich ebenfalls schon ein wenig austoben. Derzeit betreue ich vor allem Kunden aus den Bereichen Consumer Electronics, Sport, Payment und Medien.

1. Welchen Teil des Tages magst Du am liebsten und warum?
Eigentlich mag ich den ganz frühen Morgen am liebsten. Dann ist es im Büro noch ruhig, wenn das Wetter schön ist scheint die Sonne rein und ich kann mit frischem Kopf Dinge erledigen, die am Tag zuvor liegen geblieben sind. Wenn der Sommer kommt, fällt es mir hoffentlich auch wieder etwas leichter, morgens das Bett zu verlassen.

2. Wenn Dir die ganze Welt für eine Minute zuhören würde, was würdest Du sagen wollen?
Macht doch nicht immer alles so kompliziert!

3. Welche geheimen Talente hast Du?
Eierkuchen. Ich möchte behaupten, ich mache die besten der Welt!

4. Wer oder was inspiriert Dich?
Fotos - von Menschen, von tollen Landschaften und abgeschiedenen Orten. Das inspiriert mich dazu, über den Tellerrand zu schauen und neue Welten zu entdecken.

5. Setze fort, wie Du willst: Bei Edelman.ergo...
...verändert sich - im positiven Sinne - gerade so unfassbar viel und ich bin sehr gespannt, wo die Reise hingehen wird.

Ansprechpartner