Thorsten Peters baut Brand Marketing bei Edelman.ergo aus

  • Agentur
26. Juli 2016
Thorsten Peters Managing Director bei Edelman.ergo

Thorsten Peters (48) wird ab August Managing Director bei Edelman.ergo und führt das Brand Marketing-Team, das auf Konsumgütermarketing spezialisiert ist. Zudem übernimmt Peters die Leitung des Standortes Hamburg. Er berichtet an Edelman.ergo CEO Susanne Marell.

Profi für integrierte Kommunikation

Wir freuen uns, mit Thorsten Peters einen versierten Profi für integrierte Kommunikation im Managementteam zu haben, mit dem wir die digitale Transformation unserer Kunden im Bereich Consumer Brands weiter vorantreiben und unser umfangreiches Leistungsspektrum ausbauen werden, sagt Susanne Marell, CEO Edelman.ergo. Thorsten Peters wird in seiner neuen Position eng mit Anja Guckenberger, Head of Strategy and Creative bei Edelman.ergo, und Dr. Andreas Kloevekorn zusammenarbeiten, der als Managing Director Digital das über 50-köpfige Team für Kreation, Digital und Bewegtbild führt. Edelman.ergo ist bereits heute eine voll integriert arbeitende Kommunikationsagentur. Im Brand Marketing werden Thorsten Peters und sein Team gemeinsam mit Strategy und Digital neue Kommunikationsformen und -formate für zunehmend mobile Zielgruppen entwickeln, fügt Marell hinzu.

Die DNA von Edelman.ergo liegt im Storytelling. Auch in der digitalen und mobilen Kommunikation bleibt dies die Basis, sagt Peters. Relevanter Content bietet Marken in Zeiten von Werbevermeidung und Ad-Blocking die Chance, gehört, akzeptiert und als sympathisch wahrgenommen zu werden. Um wirksam durchzudringen, braucht es heute zudem einen vielschichtigen Kampagnen-Mix aus Paid, Owned und Earned Kanälen, den wir genau planen und anhand von Daten und KPIs steuern, um messbare Erfolge für unsere Kunden zu erzielen. In Zukunft wird Edelman.ergo noch umfassendere Kommunikations- und Produkterfahrungen für Marken schaffen - für digitale wie auch klassische Kanäle.

Jahrelange Erfahrung mit Consumer Brands

Peters kommt von pilot in Hamburg. Er verfügt über langjährige Erfahrung in Media und digitalem Marketing. Nach BWL-Studium und verschiedenen Stationen auf Unternehmensseite sowie im Agenturmanagement startete er 2005 in der Geschäftsführung der pilot Hamburg. Er verantwortete zunächst die auf Sonderwerbeformen und Medienkooperationen spezialisierte pilot-Tochtergesellschaft Creative Concepts. 2007 übernahm er als Geschäftsführer Beratung eine der integriert arbeitenden Media-Units und betreute Marken wie Das Erste, Bacardi, Griesson de Beukelaer, Kühne und Sennheiser.

Später verantwortete Peters zusätzlich die Units Social Media und Sponsoring/Kooperationen. 2014 übernahm er die Führung der digital ausgerichteten pilot Kreation und fusionierte diese mit den Units Social Media, Content Marketing und Social Advertising. Im Zusammenspiel dieser Kompetenzen entstanden digital getriebene Markenstrategien, Kampagnen und Web-Bewegtbildproduktionen für Brands wie Weber, Schöfferhofer, Otto, A-Rosa, Grundfos und Schleich.

Ansprechpartner