Edelman.ergo holt Dr. Sebastian Schwark und Britta Heer

  • Agentur
21. Februar 2018
Dr. Sebastian Schwark und Britta Heer, Edelman.ergo

Die Kommunikationsagentur Edelman.ergo ergänzt das Management-Team mit zwei hochkarätigen Neuzugängen und baut damit das umfangreiche Leistungsspektrum weiter konsequent aus. Dr. Sebastian Schwark (43) wird ab 1. März Managing Director Corporate Affairs. Britta Heer (50) wird zum gleichen Zeitpunkt Managing Director Brand Marketing.

Dr. Sebastian Schwark: Experte für politische Kommunikation

Dr. Sebastian Schwark, bisher Leiter des Büros von Portland Communications in New York, ist Experte für politische Kommunikation. Er bringt vielseitige nationale und internationale Erfahrung mit in Stakeholder Relations, Issue Management und Krisenkommunikation, insbesondere in hochregulierten Industrien wie Energie, Chemie und Finanzdienstleitungen, aber auch für internationale Organisationen und Stiftungen. In seiner knapp zwanzigjährigen Karriere hat Dr. Schwark unter anderem Vestas, Chevron, Statoil, Vattenfall, die Internationale Organisation für erneuerbare Energien (IRENA), Aviva, McKinsey, den UN Population Fund (UNFPA), die Carnegie Corporation of New York, die Qatar Foundation und die King Abdullah Foundation beraten.

Nach Stationen bei Scholz & Friends Agenda (Berlin) und Deekling Arndt Advisors (Düsseldorf und München) arbeite Dr. Schwark bei Hill+Knowlton Strategies zunächst als Director in Berlin und später als Senior Vice President in New York. 2015 übernahm er das New Yorker Büro von Portland Communications, einer auf Reputationsmanagement spezialisierten globalen Boutique-Agentur. Dr. Schwark forschte an der Columbia University in New York und war als Fellow des German Marshall Fund of the United States im amerikanischen Senat in Washington, DC tätig.

Sebastian vervollständigt als international erfahrener Experte für politische Kommunikation das Management-Team unserer 100-köpfigen Corporate Reputation Practice, die unter der Leitung von Andreas Martin steht. Hier wird er schwerpunktmäßig den Bereich Corporate Affairs von Berlin aus verantworten. Darüber hinaus wird Sebastian die Aktivitäten von Edelman.ergo für Familienunternehmen und Stiftungen auch im internationalen Kontext ausbauen, sagt Susanne Marell, CEO Edelman.ergo.

Hans Ulrich Helzer, der bisher den Corporate Affairs Standort in Berlin verantwortete, wird sich künftig als Senior Partner auf anspruchsvolle Beratungsmandate konzentrieren.

Britta Heer: Expertin für integriertes Marketing

Britta Heer, bislang als Managing Director verantwortlich für den Hamburger Standort der britischen Kommunikationsagentur Lewis, kehrt zu Edelman.ergo zurück. Als Managing Director Brand Marketing verstärkt sie die Führungsspitze der integrierten Brand Marketing & Digital Practice um Dr. Andreas Kloevekorn (Managing Director Digital) und Manuel Frank (Managing Director Creative) und leitet den Hamburger Edelman.ergo Standort.

Für ihre neue Aufgabe bringt Heer ein breites Know-how in integrierter Kommunikation, insbesondere in strategischer PR und Marketing mit: Ihre Karriere begann Mitte der neunziger Jahre als PR-Beraterin u.a. mit Stationen in den PR-Agenturen MasterMedia und Faktor 3. Von 2003 bis 2010 leitete Britta Heer das Marketing von Books on Demand, einem Self-Publisher für Autoren und Verlage. 2011 heuerte sie als Head of Digital bei Edelman Deutschland an. Sie übernahm die Digital- und Social-Media-Leitung sowie die Führung des agenturübergreifenden Digital-Advisor-Teams. Von 2015 bis 2016 war sie Chief Digital Officer bzw. Geschäftsführerin für Digitales und Innovation bei der Kommunikationsagentur achtung!, bevor sie 2016 zu Lewis Communications wechselte. Dort baute Heer den Hamburger Standort und den Bereich Brand Marketing auf. In ihren über 20 Jahren Beratungstätigkeit in der Kommunikationsbranche betreute Britta Heer Kunden wie Unilever, Coca-Cola, Mondelēz International, Microsoft, HP, Iglo, Puma, DoubleClick sowie die Scout24-Gruppe. Britta Heer berichtet an Dr. Andreas Kloevekorn.

Ich freue mich sehr, dass Britta zu uns zurückkehrt. Mit ihrer langjährigen Expertise im integrierten Marketing für globale Marken und Unternehmen werden wir die Verzahnung von PR-Inhalten mit digitalen Angeboten weiter vorantreiben, sagt Susanne Marell. Zusammen mit Britta und Sebastian sowie allen anderen Mitgliedern des Management-Teams werden wir das Leistungsspektrum von Edelman.ergo konsequent weiter ausbauen. Unser täglicher Anspruch ist es, unseren Kunden in einer Welt, die komplex, vernetzt und immer auf Sendung ist, zu einer unverkennbaren Stimme, die Vertrauen schafft, zu verhelfen.

Der bisherige Manager Thorsten Peters hat sich entschlossen Edelman.ergo zu verlassen, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Ansprechpartner